Frischluft

Sportreisen

Sport

Gewicht verlieren aufgrund von Stress

Oft hören Sie, dass die Leute sagen, dass ihr Gewicht aufgrund von Stress zunimmt, aber das Gewicht aufgrund von Stress verlieren, scheint weniger üblich zu sein. Es scheint, als würde man früher zu “Comfort-Essen” packen, wenn Dinge dagegen stehen, und deshalb werden die Kilos hinzugefügt, anstatt zu fliegen. Es gibt jedoch Menschen, die erleben, dass sie mit Stress abnehmen, und das ist sicherlich möglich. In diesem Blog diskutieren wir den Effekt, der Stress beim Abnehmen aufweisen kann, oder das ist gefährlich und was Sie dagegen tun können.

Inhalt dieses Artikels
Warum haben wir Stress?
Gewicht verlieren Aufgrund von Stress oder nur das Gegenteil?
Höhe Ihrer BMI-Einflüsse
Gewicht verlieren aufgrund von Stress auf beschäftigte (Arbeit) Tage
Ist Stress von Stress gefährlich?
Gewicht verlieren durch Stress, was soll ich tun?
Gewicht verlieren durch Stress und Traurigkeit
Gewicht verlieren aufgrund von Stress und Angst
Warum haben wir Stress?
Stress heutzutage scheint sehr häufig und fast jeder hat Zeiten in ihnen oder ihrem Leben, das scheinbar extra anstrengend ist. Denken Sie an einen neuen Job, bewegende, schleichere Fristen oder zum Beispiel Krankheiten mit sich selbst oder einem geliebten Menschen. Wenn unser Körper Stress hat, wird ein Stoff erstellt, Cortisol genannt. Cortisol sorgt dafür, dass Sie alarmierter sind als normal und können daher besser auf stressige Situationen reagieren. Nichts ernst, vorausgesetzt, es bleibt hier und der Stress ist von kurzer Dauer.

Bei schwerwiegenden Situationen bleibt Ihr Körper ständig gestresst, so dass das Cortisol nicht ausreichend abgerissen wird. In diesem Fall sprechen wir von chronischen Stoßen und dies kann ungesund sein. Wenn Sie mit chronischem Stress kämpfen, können Sie auch das geistig schwierige zusätzlich zu körperlichen Beschwerden (zum Beispiel ein lebliches Gefühl) erhalten. In einigen Fällen kann dies auch sicherstellen, dass Sie, ohne dass Sie dies wollen, aufgrund von Stress Gewicht verlieren. Sie können in den folgenden Absätzen mehr darüber erfahren.

Sind Sie mit chronischem Stress camp? Zögern Sie nicht, dafür offen zu sein, und teilen Sie dies mit jemandem aus Ihrem persönlichen Kreis, dem Sie vertrauen. Es hilft oft, darüber zu reden und alles zu setzen, was Ihnen Stress gibt. Ihr Arzt bietet auch ein hörendes Ohr und kann Ihnen dabei helfen.

LEAVE A RESPONSE

Your email address will not be published. Required fields are marked *